· 

Kandidat für den Stadtrat: Sebastian Tiemann

Ich bin Sebastian Tiemann, 35 Jahre alt, und lebe seit 2018 wieder in Bad Iburg - Glane, wo ich auch aufgewachsen bin. Ich bin verheiratet und arbeite als Abteilungsleiter bei der Sparkasse Osnabrück.

 

Was ist dein Hobby?

Gemeinsam mit meiner Frau reise ich leidenschaftlich gern. Ansonsten versuche ich abseits des Bürostuhls in Bewegung zu bleiben und das am liebsten zu Fuß. Ich lese gern und viel und kenne gefühlt  jede spannende Serie und jeden spannenden Film der letzten 20 Jahre.

 

Was gefällt Dir besonders an Bad Iburg?

Ganz klar zwei Dinge: 1. die Menschen die hier Leben. 2. die Lage am Teutoburger Wald

 

Warum möchtest Du in den Stadtrat?

Ich musste leider aus der Ferne und auch nach meiner Rückkehr hierher immer wieder mitverfolgen, wie einige Fraktionen im Rat Politik an den Menschen vorbei machen. Mit meiner Kandidatur möchte ich einen Politikstil prägen, der möglichst vielen Bad Iburgerinnen und Bad Iburgern gerecht wird. Mit meiner Ausbildung und meinem politischen Interesse bringe ich dafür viel mit.

 

Worüber diskutierst du gerne?

Absolut alles :) Politik, Wirtschaft, Sport, Filme, Serien… Ich mag Meinungsaustausch, glaube das man davon profitiert und ich akzeptiere auch, wenn Menschen anderer Meinung sind. 

 

Wo machst Du gerne Urlaub?

 

Am liebsten Fernreisen mit meiner Frau. Dabei reisen wir immer auf eigene Faust und versuchen so viel wie möglich in die Kultur und Natur des jeweiligen Landes einzutauchen.